Titel 4.3 Orientierung Neuorientierung
blockHeaderEditIcon

ORIENTIERUNG - NEUORIENTIERUNG

Text 4.3 Orientierung Neuorientierung
blockHeaderEditIcon

 

Der schnellste Weg zu Ihrem Erfolg, Wachstum und Sinn! 
                              Setzen Sie Ihr einzigartiges Talentpotenzial in den genau dazu passenden                                     Beruf(-ung) - Stelle - Selbständigkeit ein



Mit der Orientierung - Neuorientierung erhalten Sie Antwort auf

  1. Was ist mein angeborenes einzigartige Talentpotenzial mit den 10 Kerntalenten?
  2. Welche Ausbildung - Beruf(-ung) - Stelle - Selbständigkeit passt am besten zu meinem Talentpotenzial, die mich begeistert, mir Sinn, Erfolg und Wachstum ermöglicht?
  3. Besitze ich Führungskompetenzen und für welche Führungsstufe?
  4. Welche Selbst- & Sozialkompetenzen unterstützen mich bei der Orientierung/Neuorientierung?
  5. Welche Kerntalenten und Selbst- & Sozialkompetenzen sollte ich noch entfalten und entwickeln?
  6. Habe ich noch unbewusst angezogene Handbremsen, die noch meinen vollen Erfolg sabotieren?

 

Kurz – Sie erkennen Ihr beruflich Wichtigstes - Ihren nicht kopierbaren Erfolgsschlüssel - Ihr einzigartiges Talentpotenzial, und Ihr Entscheidendstes - Ihr genau dazu passendes Schloss - Ihren Beruf - Stelle - Selbständigkeit.


Sie erhalten eine begeisternde Perspektive und gewinnen Selbstvertrauen und Mut.


Auf den Punkt

An was erkennen Sie, dass Sie beruflich am richtigen Ort sind?
Selbtmotivation
Freude
Enthusiasmus

 

ORIENTIERUNG NACH DER SCHULZEIT

Lea hatte gar keine Vorstellung, was sie nach der Schule machen wollte

Lea wusste mit 15 Jahren nicht, was sie nach der obligatorischen Schule machen wollte. Mit dem Bambeck Master-Profil entdeckte sie zu ihrem Erstaunen, dass sie das Talentpotenzial zur Innendekorateurin mit hoher Kreativität in Kombination mit hohem analytischem Denken und Komplexitätsbewältigung besitzt.


 

ORIENTIERUNG STUDIENWAHL

Vermeidung in die falsche Richtung zu gehen

Patrik wollte zuerst Human Resources Management studieren. Da er nicht ganz sicher war, machte er ein Bambeck-Master-Profil. Er hätte HRM erfolgreich abschliessen können, aber er wäre mit seinen Kerntalenten Kreativität, Rede-gewandtheit und Verhandlungskompetenz unterfordert gewesen. Dies hätte früher oder später zu Frustrationen ge-führt. Er war denn auch froh, sein unverwechselbares Talentpotenzial mit seinen 10 Kerntalenten kennenzulernen, welches  klar Richtung Marketing/Verkauf zeigte.

 

 

NEUORIENTIERUNG

Von der grauen Maus zum Star

Ivan fühlte sich unterfodert und nicht glücklich als IT-Programmiere. Bei der Neuorientierung mit dem Bambeck-Master-Profil kam seine geniale Talentkombination zum Vorschein: 1. Erfassen von Komplexität (Analytisches    Denken), 2. Bewerten von Komplexität (Komplexitätsbewältigung) und 3. Gestalten von komplexen Problem-     lösungen (Kreativität).  Er orientierte sich neu als Systemprogrammierer und wurde der Star seiner Firma!  

       

                                          

   Ihre Investition in Sie und Ihre Zukunft 580.- (Landeswährung)

  • Bambeck-Master-Profil-Graphik BCIk (4 Seiten)
  • Bambeck-Master-Profil-Interpretationsreport (28 Seiten)
  • BMP-Interpretation & Orientierungs-/Neuorientierungsberatung mit umfassenden Report (5 Seiten)
  • Online-GoToMeeting Orientierungs-/Neuorientierungsberatung



 

Wieso sollte ich jetzt eine Orientierung/Neuorientierung mit dem BMP machen?

  1. Wieso könnte ich mein einzigartiges Talentpotenzial entdecken und mit ihm meinen dazu passende Beruf(-ung)/Stelle/Selbständigkeit finden wollen?
  2. Wie gross ist meine Bereitschaft dazu auf einer Skala von eins bis zehn?
  3. Warum habe ich keine kleinere Zahl gewählt?
  4. Ich stelle mir vor, ich hätte es erfolgreich gemacht. Was wären die positiven Resultate?
  5. Warum sind mir diese Resultate wichtig?
  6. Was ist, wenn überhaupt, der nächste Schritt?

zurück zur Übersicht 4.0 Sie persönlich
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*